diamant back-to-top

Mitarbeiter

Viet
Hintergrund

Viet

Tanzen ist für mich der wahre Körperausdruck. Es gibt mir unglaublich viel Kraft meinen Weg zu gehen. Music makes me Dance!

Mein Name ist Viet, geboren in Hanoi, Vietnam. Ich wohne in Ilmenau, wo ich in der Tanzschule Linie 1 das Tanzen lieben gelernt habe. Nach über zwei Jahren Breakdance habe ich das Hip-Hop-Tanzen entdeckt. Mit selbst erarbeiteten Choreografien gebe ich Hip-Hop-Unterricht in verschiedenen Altersgruppen. Im September 2012 habe ich zudem eine Ausbildung zum Hip-Hop-Tanzlehrer bei der DTHO (Deutsche Tanzlehrer und Hip-Hop Tanzlehrer Organisation) Dance Academy begonnen und im Juli 2014 abgeschlossen.

In meinem Unterricht lernt ihr zahlreiche Hip-Hop-Stile wie Locking, Popping, Breakdance, Krumping, Tutting, Dancehall, C-Walking und House-Dance. Dabei ist es mir wichtig, dass ihr nicht nur Choreografien sondern auch die Basics von Hip-Hop erlernt.

Wenn ihr Bock auf Tanzen habt und Lust mal etwas Neues auszuprobieren, dann kommt in der Tanzgalerie Suhl vorbei.

Ich freue mich auf euch!

Samuel
Hintergrund

Samuel

Ich habe leider erst ziemlich spät zu meiner Passion gefunden. Alles hat vor ein paar Jahren mit dem Standard-Tanzkurs hier in der Tanzschule angefangen.

Ich heiße Samuel Schramm, wurde 1998 in Suhl geboren und lebe seither in Hinternah, einem kleinen Dorf bei Schleusingen. Wie man sieht bin ich also in meiner Karriere als Tänzer noch nicht sehr viel herumgekommen. Ich stehe erst in den Startlöchern meiner tänzerischen Karriere. Allerdings hatte ich schon einige Auftritte bei den Deutschen Meisterschaften der DTHO. Folglich war ich 2016 in Leipzig bei den Ostdeutschen- und 2017 in Bad-Urach zu den Süddeutschen-Meisterschaften. Ich hatte einige Jahre lang bei Viet Hip-Hop-Unterricht genommen und mittlerweile tanze ich in Erfurt in der Fortgeschrittenen Gruppe.

Mein Unterricht beinhaltet Elemente des Vougings, Lady-Style sowie Dancehall. Allerdings habe ich keinen festen Tanzstil auf den ich mich beschränke. Zudem beteilige ich mich regelmäßig an verschiedenen Workshops in der Umgebung, aber auch weiter weg, die mir immer neuen Imput geben. Selbstverständlich bringe ich meinen Schülern auch die Basics bei.

Wenn Ihr jetzt wissen wollt, was ich mache und wie ich tanze, dann schaut zu meinen Kursen in die Tanzgalerie rein. Noch sind Plätze frei.

Bis bald!